2021: Wohnungslosigkeit im Wahlkampf

Am 26. September ist Bundestagswahl. Die Parteien feilen zu dieser Zeit noch an ihren Wahlprogrammen. Einige von ihnen haben auch schon erste Entwürfe veröffentlicht. Die Belange von Wohnungs- oder Obdachlosen nehmen dort meist nicht viel Raum ein.

Das muss nicht so sein!

Wir glauben, dass Politik die Verantwortung und die Möglichkeiten dazu hat, Wohnungslose zu unterstützen. Und wir glauben als Wähler*innen Verantwortung darüber zu haben, welche Parteien unsere Stimmen erhalten. Wir werden die Wahlprogramme der Parteien für Euch untersuchen. Welche Parteien wollen sich für die Belange von Wohnungslosen einsetzen? Welche Ansätze werden dabei verfolgt? Nächste Woche beginnen wir mit dem Wahlprogramm der Grünen. Bleibt auf dem Laufenden!

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Aktuelles